Endorphin Junkies fördern Integration und Sport

Nachdem Eislaufen im Sportunterricht ihrer Schulklasse lt. Lehrplan nicht vorgesehen ist, entschlie√üt sich die Lehrerin¬† Olivia Zehetner mit ihrer Schulklasse der Neuen Mittelschule¬†¬† in Wien 16, Koppstra√üe kurzerhand in Ihrer Freizeit mit Ihren Sch√ľlerInnen Eislaufen zu gehen. Das Besondere daran: die Sch√ľlerInnen dieser Schulklasse kommen fast zur G√§nze aus Syrien oder aus L√§ndern, in den Eislaufen zumindest nicht als Nationalsport gilt. Einige der Kinder sind sogenannte ‚Äěunbegleitete minderj√§hrige Fl√ľchtlinge‚Äú, die Schulklasse besteht zu 100% aus Sch√ľlerInnen mit Migrationshintergrund.

‚ÄěEher zuf√§llig hatte ich im Unterricht einmal die Frage gestellt, wer von den Sch√ľlerInnen schon einmal Eislaufen war und wer das gerne einmal ausprobieren m√∂chte. Es war nat√ľrlich noch keines der Kinder jemals Eislaufen und prompt haben alle 25 Sch√ľler aufgezeigt, dass sie das gerne einmal machen m√∂chten.‚Äú erz√§hlt die engagierte Lehrerin. Ung√ľnstige Nebenbedingung: Um w√§hrend des Unterrichts Eislaufen gehen zu k√∂nnen sind zumindest zwei Sportlehrer notwendig und auch im Lehrplan m√ľsste das vorgesehen sein. Beides ist nicht der Fall, daher blieb nur die M√∂glichkeit das ganze auf mehrere Wochenenden zu verschieben und eine freiwillige Privataktion daraus zu machen.

Die Endorphin Junkies finden diese Aktion jedenfalls gut und haben sich daher kurzerhand dazu entschlossen, die Initiative der bei den Sch√ľlerInnen sehr beliebten Lehrerin mit einem Beitrag von Euro 500,- zu unterst√ľtzen. ‚ÄěEs ist ein sehr sinnvoller Beitrag, der die Verbindung von Integration und Sport f√∂rdert und den wir mit einem Teil der Spendenerl√∂se des 15. Simmeringer Haide Dreik√∂nigslauf vom 6.1.2018 sehr gerne leisten‚Äú, meint Franz Pannagl Organisationsleiter des Dreik√∂nigslaufs.

‚ÄěMit diesem Beitrag kann ich die Eintrittgeb√ľhren sowie die Leihausr√ľstungen der Kinder finanzieren. Seit Anfang J√§nner waren wir schon insgesamt an vier Samstagen am Eislaufplatz des Wiener Eislaufvereins am Heumarkt ‚Äď den Kindern macht es gro√üe Freude und alle lernen sehr schnell‚Äú, freut sich Olivia Zehetner.

Die Endorphin Junkies w√ľnschen weiterhin viel Spa√ü!